AdUnit Billboard
Unfall - Womöglich ein technischer Defekt eines Pkw sorgt für Unglück / Fahrerin kam mit Schrecken davon / Sachschaden wird auf mindestens 15 000 Euro geschätzt

Auto treibt in der Taubermündung

Von 
Heike Barowski
Lesedauer: 
Auf der rechten Tauberseite ins Wasser gefahren, trieb der erst zweieinhalb Jahre alte Opel Insignia Sport Tourer unmittelbar in Brückennähe auf die linke Tauberseite. Hier wurde er von Feuerwehr- und DLRG-Einsatzkräften gesichert. Ein Kran musste das Fahrzeug zum Abtransport über die Böschung hieven. © Heike Barowski

Es war ein Einsatz der besonderen Art – selbst erfahrene Rettungskräfte der DLRG oder der Wertheimer Feuerwehr und Polizei mussten schon einen Moment überlegen, bis ihnen weitere Fälle der Bergung eines Fahrzeugs aus Tauber oder dem Main einfielen. „Der letzte Einsatz könnte so sechs, sieben Jahre her sein“, meinte jemand von der DLRG. Damals war ein Pkw direkt in den Main gefahren.

An

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen