AdUnit Billboard
Zu Besuch - Pater Dietmar Krämer aus Bolivien weilt auf Heimaturlaub in Deutschland / Lichtbildervortrag, Gottesdienste und viele Gespräche auf dem Programm

Auf Stippvisite bei Wertheimer Freunden

Von 
Heike Barowski
Lesedauer: 
Eine Prozession auf 4000 Meter Höhe ist auch für Pater Dietmar Krämer kein leichtes Unterfangen. © krämer

Seit vielen Jahren arbeitet Pater Dietmar Krämer in Südamerika als Missionar. Doch auch in Wertheim ist er kein Unbekannter. In den 1990er Jahren war er hier Pfarradministrator.

Wertheim. Nur am typischen schwarz-weißem Kragen ist zu erkennen, dass Dietmar Krämer Pater ist. Ansonsten trägt der sehr sportlich wirkende Mann Jeans und Pullover und surft gerade auf seinem Laptop auf der

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen