Städtische Musikschule Anmeldungen jetzt noch möglich

Von 
stv
Lesedauer: 

Freudenberg. Die Musikschule Freudenberg nimmt noch Anmeldungen für das Schuljahr 2018/2019 entgegen. Die Anmeldungen, Änderungen und Abmeldungen sollen bis zum 25. Juli bei der Musikschule eingegangen sein, damit die Planung für die Lehrkräfte vorgenommen werden kann.

AdUnit urban-intext1

Unterrichtet wird in folgenden Instrumental-Fächern: Klavier/ Keyboard, E-Piano und Akkordeon, Blockflöten, Holzblasinstrumente (Panflöte, Querflöte, Klarinette, Saxophon), Blechblasinstrumente (Trompete, Tenorhorn, Posaune, Tuba), Gitarre, Ukulele, E-Gitarre, E-Baß, Streichinstrumente (Violine, Bratsche, Cello, Kontrabass), Schlagzeug und Percussions-Instrumente, Gesang (klassisch oder Pop). Angebote in den Ensemble-Fächern sind: Musikgarten (ab 18 Monate), Musikalische Früherziehung (vier bis sechs Jahre), rhythmisch-musikalische Grundausbildung (Xylophon, Schlagzeug, Percussion) (fünf bis acht Jahre), Instrumentenkarussell (alle Instrumente werden angeschnuppert, fünf bis sieben Jahre), Fanfaren-Bläser mit Landsknechttrommeln (Freudenberger Herolde), Historisches Musizierensemble, Blockflöten-Ensemble, Schulorchester und Schulbands, Schulchor Grundschule Klasse eins bis vier, Gitarrenkurs / Keyboardkurs für Erwachsene, Ukulelen-Kurs (Schnell-Kurs über acht Wochen).

Anmeldungen zum Ausdrucken unter: www.musikschule-freudenberg.de. Weitere Informationen unter Telefon 09375/8278 oder per E-Mail unter michaelkorn@musikschule-freudenberg.de zur Verfügung. stv