An 13 Ständen funkelt es

Lesedauer: 

Sachsenhausen. Unter dem Motto "Dorf fürs Dorf" fand auf der Lindenhöhe auf einem Aussiedlerhof ein Weihnachtsmarkt von 14 bis 20 Uhr statt. Man hatte gehofft, dass das Wetter ohne Regen bleiben würde, die Hoffnung wurde jedoch nicht voll erfüllt. Trotzdem konnten sich die Veranstalter über mangelhaften Besuch nicht beklagen. Zumal für Gäste, die etwas essen wollten, Plätze in einer Scheune vorbereitet waren. Wem es zu kalt war, konnte sich an zwei Öfen im Freien wärmen. An 13 Ständen funkelte und glitzerte es, Geschenkartikel wurden angeboten, auch Holzschnitzereien und Textilien. Bild: Winkler