Auffahrunfall 40-Jähriger erlitt leichte Verletzungen

Von 
pol
Lesedauer: 

Bestenheid. Eine leicht verletzte Person und Sachschaden in Höhe von 8000 Euro sind die Folgen eines Unfalls, der sich am Donnerstag gegen 14 Uhr auf der Bestenheider Landstraße in Bestenheid ereignete. Der 62-jährige Fahrer eines VW Golf musste auf Höhe des ehemaligen Getränkekellers verkehrsbedingt anhalten. Der nachfolgende 40-jährige Fahrer eines Opel Corsa hielt dahinter an. Eine diesem wiederum nachfolgende 22-jährige Lenkerin eines VW Golf konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und stieß gegen den vor ihrem Fahrzeug stehenden Wagen. Dadurch wurde der Opel gegen das Heck des vor ihr stehenden Golf des 62-Jährigen geschoben. Der Corsa-Fahrer wurde leicht verletzt. pol