AdUnit Billboard
Architektur und Bau - Gamburger Firma Hofmann Naturstein hat Großteil der Außenfassaden am Berliner Stadtschloss gebaut / Antinous-Statue steht im Schlüterhof

Schlussspurt am barocken Schlossbau

Die Natursteinwerke Hofmann in Gamburg arbeiten seit 2014 am Wiederaufbau des Berliner Stadtschlosses mit. Zwei komplette Fassadenfronten stammen von Hofmann und ihren Partnern.

Von 
Heike Barowski
Lesedauer: 
Vom Sockel über Gesimse, Schmuckelemente, Gewänder bis hinauf zur Balustrade stammt an der Südseite (auch Lustgartenseite genannt) des Berliner Schlosses alles aus Gamburg. Die gegenüberliegende Nordseite errichtete der Partner der Firma Hofmann. Die Kosten für die gesamte Fassade belaufen sich auf 120 Millionen Euro und wurden ausschließlich durch Spenden aufgebracht. © Firma Hofmann

„Natürlich bin ich unendlich stolz“: Heinrich Georg Hofmann muss ein wenig lachen bei der Antwort. Denn die liegt für den Geschäftsführer der Hofmann Naturstein GmbH auf der Hand. Gemeinsam mit einem Partner aus Bamberg errichtete das Unternehmen zwei der drei Sandsteinaußenfassaden des Berliner Stadtschlosses. „Hier im Haus hat wirklich jedem Firmenangehörigen die Mitarbeit an diesem Projekt

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Bleiben Sie mit unseren Nachrichten informiert. Jetzt bestellen und weiterlesen!

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1