AdUnit Billboard
Verein für Obstbau, Garten und Landschaft - Gregor Michel zum neuen Vorsitzenden gewählt

Hans-Dieter Salm ist Ehrenvorsitzender

Lesedauer: 
Gregor Michel (hintere Reihe, Dritter von links) leitet das neue Vorstandsteam des Werbachers Vereins für Obstbau, Garten und Landschaft. © Thomas Schultes

Veränderungen gab es im Vorstandsteam des Vereins für Obstbau, Garten und Landschaft Werbach. Gregor Michel übernimmt das Amt des Vorsitzenden von Hans-Dieter Salm.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Werbach. Bei der Mitgliederversammlung ist es gelungen, dass mit einem neuen und deutlich jüngeren Vorstand der Verein den Weg in eine gute Zukunft gefunden hat. Seit mehreren Jahren war man bemüht, den altbewährten Vorstand mit neuen jungen Kräften zu versehen.

Unter der Leitung von Gregor Michel als Vorsitzenden und seinem Stellvertreter Christian Herold ist die Vereinsführung nun bestens aufgestellt. Unterstützung erhalten die beiden Vorsitzenden von Anja Schultes als Kassiererin und Albrecht Rudolf als Schriftführer. Saskia Herold und Leo Buhlmann ergänzen den Vorstand als Beisitzer.

Hans-Dieter Salm stand dem Verein 32 Jahre als Vorsitzender zur Verfügung. Er bedankte sich bei seinen langjährigen Vorstandskollegen für die gute und erfolgreiche Zusammenarbeit.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Salm zeigt sich sehr erfreut, dass mit dem neuen Vorstandsteam der Fortbestand des Vereins nun gesichert sei. Mit einem einstimmigen Beschluss der Versammlung wurde Hans-Dieter Salm zum Ehrenvorsitzenden ernannt und ihm eine Urkunde übereicht.

Klaus Bauer bot eine verstärkte Zusammenarbeit mit dem Obst- und Gartenbauverein in Wenkheim an. Ebenso könnte ein Besuch des vereinseigenen Hausgartens in Wenkheim stattfinden.

Mit einem Ausblick auf kommende Aktivitäten schloss Gregor Michel die Versammlung.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1