AdUnit Billboard
Rück- und Ausblick - Bürgermeister Ottmar Dürr zieht im Gespräch mit den FN Bilanz / Viele Herausforderungen gemeistert

Bilanz: Werbach 2021 erneut ein Stück vorangebracht

Das Jahr 2021 war auch für die Gemeinde Werbach eines mit besonderen Herausforderungen. Bürgermeister Ottmar Dürr fasste diese im Gespräch mit den FN zusammen. Außerdem wagte er einen Ausblick auf die kommenden Monate.

Von 
Hans-Peter Wagner
Lesedauer: 
Das frühere Schulgebäude in Wenkheim wird zum Kindergarten und zu Vereinsräumen umgebaut. © Hans-Peter Wagner

Der Rathaus-Chef erklärte, 2021 sei geprägt gewesen von der Corona-Pandemie mit entsprechenden Einschränkungen und Ängsten. Dennoch hätten sich viele Bürgerinnen und Bürger für die Normalität in Gesamt-Werbach eingesetzt. In diesem Zusammenhang freute er sich, dass sich im Frühjahr für das Schnelltest-Zentrum in Tauberbischofsheim ganz schnell Freiwillige aus dem Werbacher Gemeindebereich

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen