AdUnit Billboard
Weikersheimer Transporte ins Kriegsgebiet - LBV Schrozberg unterstützt humanitäre Aktion von Anfang an

Weikersheim: „Herzbrot“-Erlös geht direkt an Ukraine-Hilfe

Von 
Michael Weber-Schwarz
Lesedauer: 
So sieht das frisch gebackene „Herzbrot“ für die Ukrainehilfe aus. Im Bild links die Weikersheimer Organisatoren der Transporte und rechts die beiden Vertreter der Schrozberger LBV. © Michael Weber-Schwarz

Weikersheim. Breite Unterstützung aus der Bevölkerung im ganzen Main-Tauber-Kreis, breite Unterstützung auch aus der Wirtschaft und durch landwirtschaftsnahe Firmen der Region: Die Weikersheimer Ukraine-Hilfe der Familien Müller, Hein und Haas hat mit Großlastern dringend benötigte Lebensmittel und medizinisches Material bereits dreimal erfolgreich in die Ukraine transportiert.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Unbürokratischer Helfer der ersten Stunde mit großen Lebensmittelspenden war die Schrozberger LBV, die an der Tauberbrücke Weikersheim eine Bäckereiverkaufsstelle mit Café betreibt.

Andreas Rohr, Geschäftsführer der LBV, hat weitere Unterstützung zugesagt, die zu 100 Prozent der Ukrainehilfe zugute kommen wird. Von den LBV-Bäckern wird in den kommenden Wochen ein „Herzbrot“ hergestellt und in Weikersheim verkauft. Nicht nur der Verkaufserlös, auch die Rohstoffe wie Dinkel- und Roggenmehl, aus denen die Brote hergestellt sind, werden 1:1 gespendet. Offizieller Verkaufsstart war am Mittwoch vor Ort im Beisein der Hilfsorganisatoren Waldemar Hein, Hans-Albrecht Müller (Neubronn) und Hans-Joachim Haas (Ortsvorsteher von Elpersheim). Von der LBV dabei war neben Geschäftsführer Andreas Rohr auch Gesamtverkaufsleiterin Carolin Herchenröder-Matschke.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Mehr zum Thema

Kommentar Es geht auch freundlich

Veröffentlicht
Kommentar von
Michael Weber-Schwarz
Mehr erfahren
Laufgemeinschaft Tauberfranken

Beliebter Laufwettwerb: Erster Startschuss erfolgt bereits an Pfingsten

Veröffentlicht
Von
wf/mrz
Mehr erfahren
Dritter humanitärer Transport ging ins Kriegsgebiet

Ukrainehilfe Weikersheim: Einfach „jeder versucht zu helfen”

Veröffentlicht
Von
Michael Weber-Schwarz
Mehr erfahren

Redaktion Im Einsatz für die Lokalausgabe Bad Mergentheim

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1