AdUnit Billboard
Evangelische Kirche - Kulinarische Aktion unterstützt Sanierung

„Speisen und spenden“ für einen guten Zweck

Von 
wrf
Lesedauer: 
Köche kochen auch an Weihnachten für die Kirche: Dekanin Renate Meixner (Mitte) mit den Restaurant-Chefs Sven Krätzschmar (Grüner Hof) und Uwe Lang (Bastion) vor der Weikersheimer Stadtkirche St. Georg. © Ev. Kirchengemeinde

Dieses Jahr ist alles anders – Corona macht selbst vor Weihnachtstraditionen nicht halt. Familienfeiern in größerem Rahmen wird es nicht geben. Wer dennoch nicht auf ein Festtagsmenü verzichten, aber nicht selber kochen möchte, dem macht die Evangelische Kirchengemeinde ein kulinarisches Angebot: Weihnachts-Essen zum Mitnehmen.

Schon bei Kärwe erprobt

Das Konzept wurde zur

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen