AdUnit Billboard
Ehrenamt - Weikersheim: Team koordiniert Hilfen für Geflüchtete aus der Ukraine / Ziel ist die Integration durch Sprachkurse und regelmäßige Treffen

Lenkungskreis Asyl wieder sehr gefragt

Es ist eine breite Allianz von ehrenamtlich Aktiven, die sich schon seit Jahren geflüchteter Menschen annimmt. Eigentlich war es ruhig geworden, doch seit dem russischen Überfall auf die Ukraine gibt es auch in der Tauberstadt wieder viel zu tun.

Von 
Inge Braune
Lesedauer: 
Der Weikersheimer Lenkungskreis tagt regelmäßig: Ziel ist gut koordinierte Hilfe nicht nur für die aktuell aus der Ukraine flüchtenden Menschen, sondern auch die weitere Begleitung der inzwischen sehr gut integrierten Geflüchteten, die bereits ab 2015 nach Weikersheim kamen. © Inge Braune

 In drei Gruppierungen kümmern sie sich ganz direkt um die Belange der in Weikersheim ankommenden Geflüchteten, organisieren Veranstaltungen, bei denen Geflüchtete sowie Bürgerinnen und Bürger zusammenkommen und packen auch mal mit an, wenn etwa Mobiliar beschafft, ein Umzug gemeistert oder jemand transportiert werden muss.

Im Lenkungskreis treffen sie sich regelmäßig mit

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Bleiben Sie mit unseren Nachrichten informiert. Jetzt bestellen und weiterlesen!

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1