AdUnit Billboard
Zentraler Omnibusbahnhof - Weikersheimer Großprojekt im Plan

„Insel“ ist bereits zu sehen

Von 
mrz
Lesedauer: 
In der Mitte des großen Baufelds am Weikersheimer Bahnhof deutet sich bereits die „Insel“ an, an der künftig die Omnibusse andocken können. © Michael Weber-Schwarz

Weikersheim. Auf dem Gelände des neuen Weikersheimer Zentralen Omnibusbahnhofs (ZOB) läuft alles nach Plan. Die alte Fahrbahndecke wurde inzwischen entfernt, der neue „Unterbau“ ist von der Baufirma bereits eingebracht worden. Auch die Kabel für die Elektronik, die in der „Inselmitte“ installiert werden soll, sind bereits verlegt. Außerdem liefen Abstimmungsgespräche mit der Bahn, heißt es aus dem Bauamt im Weikersheimer Rathaus. Mit der Fertigstellung des ZOB wird noch „im Herbst“ gerechnet. Die Maßnahme ist die größte, die die Stadt Weikersheim in diesem Jahr umsetzt. mrz

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1