Weikersheim - Zweite Auflage der "Fabrikkultur" trifft Geschmack des Publikums / Fränkische Band und "Wall Street Theatre" erweisen sich als Besuchermagnete Von Kodledds und Gruselmonstern

Lesedauer: 

Bei der zweiten Auflage von "Fabrikkultur" war wieder ein hochkarätiges Programm an zwei hintereinander folgenden Abenden geboten. Sowohl die fränkische Musikkabarett-Band "häisd'n'däisd vomm mee" als auch das "Wall StreetTheatre" begeisterten das Weikersheimer Publikum.

© Sujata Huestegge und Stadtverwaltung

Humor und Comedy steht bei der Programmauswahl ganz oben auf der Prioritätenliste. So pflegt CeraCon-Geschäftsführer Andreas Kreissl gerne bei seiner Begrüßung zu sagen "Comedy oder komme die net?", was stets den ersten Lacher beim Publikum auslöst.

Und das Unternehmen CeraCon scheut bei der "Fabrikkultur", die gemeinsam mit der Stadt Weikersheim im Rahmen des städtischen

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Verpassen Sie keine regionalen Themen mehr und lesen auch diesen Artikel mit dem Abo

Schön, dass Sie bei uns sind! Jetzt registrieren und diesen Artikel unverbindlich als einen von 5 Artikeln im Monat gratis freischalten.

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden
  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen