"Junge Kunst" in Igersheim - Die 20. Auflage steigt vom 11. bis 25. März im Bürgerhaus / Vorbereitungen laufen seit geraumer Zeit auf Hochtouren Talente zeigen ihr großes Potenzial

Von 
Klaus T. Mende
Lesedauer: 

Die potenziellen Aussteller der "Jungen Kunst 2016" arbeiten mit großem Elan an ihren Objekten.

© Klaus T. Mende

Zahlreiche Kinder und Jugendliche verfügen über verborgene Talente, die es eigentlich verdient hätten, einer breiten Öffentlichkeit präsentiert zu werden. Die Ausstellung "Junge Kunst" in Igersheim böte dazu die Chance. Vom 11. bis 25. März geht im Bürgerhaus bereits die 20. Auflage dieser Einrichtung unter Regie von Rebecca Rückert über die Bühne. "Bislang haben wir schon 16 Teilnehmer, die

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Verpassen Sie keine regionalen Themen mehr und lesen auch diesen Artikel mit dem Abo

Schön, dass Sie bei uns sind! Jetzt registrieren und diesen Artikel unverbindlich als einen von 5 Artikeln im Monat gratis freischalten.

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden
  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen