AdUnit Billboard
Anschluss an Zentralkläranlage - Mit einem Spezialgerät und unter Hochdruck geht es bei Weikersheim unter die Tauber

Weikersheim: Der Hightech-Ameisenbär wühlt sich durch

Ein seltsames Gerät brummt am Radweg nahe der Kläranlage vor sich hin. Was wie ein großer Roboter-Ameisenbär aussieht, ist ein Spülbohrer. Er wühlt sich unter der Tauber hindurch. Für eine Kläranlagenleitung.

Von 
Michael Weber-Schwarz
Lesedauer: 
Dieses Ding macht Druck: Unterhalb der Eisenbahnbrücke werden Weikersheim und Elpersheim vereint – abwassertechnisch. © Michael Weber-Schwarz

Bei jedem Hochbau-Projekt gibt es hinterher etwas anzuschauen – aktuelles Beispiel: die Elpersheimer Tauberbrücke, an der jeden Tag die Baufortschritte deutlich sichtbar sind. Bei Tiefbau-Maßnahmen ist am Ende kaum mehr was zu sehen. Die Baukosten werden, salopp formuliert, verbuddelt.

Zumindest aktuell kann man aber am Tauberufer nahe der Kläranlage Weikersheim und der Eisenbahnbrücke

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen