AdUnit Billboard

Gottesdienste in Württemberg möglichst im Freien halten

Von 
peka
Lesedauer: 

Main-Tauber-Kreis. Präsenzgottesdienste sollen möglichst unter freiem Himmel gefeiert werden. Das empfiehlt die evangelische Landeskirche von Württemberg wegen der zunehmenden Ausbreitung von Corona-Mutationen.Sicherheit und Gesundheit der Besucher gehen vor – das ist der Grundgedanke eines Rundschreibens des Stuttgarter Oberkirchenrats, das ab sofort in allen Kirchengemeinden Geltung hat.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Odenwald-Tauber

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1