Data Modul

Erfolgreichstes Jahr der Firmengeschichte

Unternehmen ehrt 25 Mitarbeitende für langjähriges Engagement. Verabschiedungen in den Ruhestand

Von 
pm
Lesedauer: 
Für sein außerordentliches Engagement in 49 Jahren Betriebszugehörigkeit zeichneten CEO Dr. Florian Pesahl, Geschäftsführer Michael Scheuenstuhl und Head of Global Sourcing Michael Kohl von Data Modul den langjährigen Mitarbeiter Harald Stuka aus. © Data Modul

Weikersheim. Die Weikersheimer Firma „Data Modul“ hat über 25 Mitarbeitende für ihr teils langjähriges Engagement geehrt. Wie die Firma in einer Pressemitteilung schreibt, sei das Jahr 2022 das bisher erfolgreichste Geschäftsjahr in der 50-jährigen Historie von Data Modul gewesen. Ein Grundpfeiler für diesen wirtschaftlichen Erfolg des High-Tech-Unternehmens sei der unermüdliche Einsatz der Mitarbeitenden. In der Tauberphilharmonie ehrte die Firmenleitung das Engagement der Belegschaft zu ehren und zeichnete langjährige Mitarbeitende aus. „Wir sind stolz auf unsere treue Belegschaft und überzeugt, dass der bemerkenswerte Einsatz unserer rund 500 Mitarbeitenden maßgeblich für die positive Unternehmensentwicklung verantwortlich ist“, sagte Geschäftsführer Michael Scheuenstuhl, auch im Namen des CEO Dr. Florian Pesahl. Das Senior Management-Team ehrte 23 Jubilare, die eine fünf- bis fünfzehnjährige Anstellung verzeichnen.

Drei langjährige Mitarbeitende wurden in den Ruhestand verschiedet: Für ihre Loyalität, ihr Engagement und ihre jahrzehntelange Treue honorierten Dr. Pesahl, Scheuenstuhl sowie Michael Kohl aus dem Senior Management Harald Stuka (Technischer Service) mit beachtlichen 49 Jahren, Sabine Egner (Administrative Logistik) mit 48 Jahren und Holger Schmale (Administrative Logistik) mit 18 Jahren Betriebszugehörigkeit. pm

Mehr zum Thema

Engagement gewürdigt

Firma Baumann ehrte Mitarbeiter

Veröffentlicht
Mehr erfahren
Internet

Google-Konzern Alphabet streicht 12.000 Stellen

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
Kreative Köpfe

Käpsele zeigen in der Region Bad Mergentheim Ideenreichtum

Veröffentlicht
Von
Inge Braune
Mehr erfahren