AdUnit Billboard
Bauvorhaben - Erster Abschnitt an „Lucianwiesen“ beschlossen

22 Wohnungen kommen

Von 
mrz
Lesedauer: 

Weikersheim. Ein Investor kann an den Bahnhofstraße in einem ersten Bauabschnitt 22 Wohneinheiten samt Tiefgarage erstellen – auch nachdem der Bebauungsplan für das Gebiet jüngst gestoppt wurde. Damals ging es um die Konkretisierung, bzw. Nachbesserungen von Höhenvorgaben zur Schillerstraße hin. Eine Debatte entzündete sich kurzzeitig an der Vorstellung, man öffne dem Bauherren mit einer Genehmigung für Abschnitt eins „Tür und Tor“ (Anja Lotz, SPD/UB) auch an der Schillerstraße. Die Verwaltung sprach von einem höhenmäßig „unstrittigen Bereich“. Es gehe auch um die Verlässlichkeit gegenüber dem Investor, hieß es aus dem Rat. Mehrheitlich wurde zugestimmt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Nicht zugestimmt wurd einer geplanten dritten Wohneinheit in einem Gebäude an der Kopernikusstraße. Trotz Wohnraumknappheit – die Pläne verstoßen gegen den Bebauungsplan – und der gilt. mrz

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2
AdUnit Mobile_Footer_1