Altheimer Ferienprogramm - Kindergarten bastelte "Memoboard" Zum Abschluss ein leckeres Eis

Lesedauer:

Beim Ferienprogramm des Altheimer Kindergartens gestalteten die Kinder ein "Memoboard".

© Paul Popp

Altheim. Das Ferienprogramm unterstützte der Kindergarten St. Valentin Altheim durch ein kreatives Angebot.

Leinwand gestaltet

AdUnit urban-intext1

Hierbei durften insgesamt 20 Kinder eine Leinwand zu einem "Memoboard" gestalten. Sie hatten hierbei sehr großen Spaß und ebenso viele kreative Ideen. So entstanden viele unterschiedliche Motive, wie zum Beispiel ein Fußballfeld, Traktor, Schmetterling und sogar eine Unterwasserwelt. Die Erzieherinnen standen den kreativen Künstlern mit Tat und Rat zur Seite.

Zum Abschluss konnten die Kinder sich mit einem leckeren Eis abkühlen und danach ihre selbst gestalteten "Memoboards" mit nach Hause nehmen. Für die Kosten am gelungenem Nachmittag kam der Förderverein Kindergarten auf. pp