Odenwaldklub wanderte Winterliche Eindrücke

Lesedauer: 

Walldürn. Eine stattliche Anzahl von Wanderfreunden machte sich am Sonntagnachmittag auf den Weg und wurde mit wunderbaren winterlichen Eindrücken im Morretal belohnt. Ausgangspunkt war der Parkplatz am Buchener Waldschwimmbad. Die Tour führte über das Stürzenhardter Brückchen aufwärts zur Unterneudorfer Mühle, Richtung Hollerbach und entlang dem Hollerbach wieder zurück zum Parkplatz. Unterwegs wurde das Ergebnis der Wintervögelzählung - initiiert durch den Naturschutzbund Deutschland - erläutert, sowie auf den Vogel des Jahres 2017 - den Steinkauz - aufmerksam gemacht. Das strahlende Winterwetter verstärkte noch den Genuss beim Wandern. Eine kleine Gruppe der Tourengeher kehrte abschließend ein.