AdUnit Billboard
In der Seelsorgeeinheit - Drei Angebote für die Interessenten

Wandern und Vortrag zur Umwelt in Walldürn

Von 
(ac)
Lesedauer: 

Walldürn. Folgende Angebote gibt es in der Seelsorgeeinheit:

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Eine Erlebniswanderung für Jugendliche haben die Walldürner Ministranten gemeinsam mit Gemeindereferent Adrian Ambiel für Sonntag, 19. September ausgearbeitet. Treffpunkt ist um 16 Uhr am Wallfahrtsplatz hinter der Basilika. Die Wanderstrecke um Walldürn beträgt sechs bis acht Kilometer. Verschiedene Stationen sind eingebaut und auch ein Überraschungsgast erwartet die Teilnehmer. Jugendliche im Alter von zwölf bis 18 Jahren sind dazu willkommen. Für Verpflegung muss jeder selbst sorgen. Die Anmeldung und weitere Informationen erfolgen per E-Mail unter: gemeindereferent@se-wallduern.de.

Ein Jugendgottesdienst vom Vorbereitungsteam „YOU(th)“ findet am Sonntag, 19. September, um 18.30 Uhr in der St. Marienkirche statt. Das Thema lautet aktuell mit Blick auf den Start in das neue Schuljahr: „Back to school…mit Gott…?“ An gestalterischen Ideen zu diesem modernen Gottesdienstformat wird es nicht fehlen. Das Spannungsfeld zwischen der Freude auf das Wiedersehen mit den Schulfreunden, dem neuen Schulstoff und dem zu erwartenden Leistungsdruck zieht sich dabei bis zur Frage: Was steht nach der Schulzeit? Welche Perspektiven bieten sich für jeden Einzelnen?

Bei einem Vortragsabend über die Umwelt-Enzyklika „Laudato si“ von Papst Franziskus wird am Donnerstag, 23. September, um 19.30 Uhr Pater Irenäus Wojtko OFMConv vom Walldürner Franziskanerkonvent referieren. Erstmals wurden ökologische Fragen in den Mittelpunkt einer Enzyklika gestellte. Die Sorge um das gemeinsame Haus und wie sich die Zukunft fair gestalten lässt wird dabei thematisiert. Die Veranstaltung findet im katholischen Gemeindesaal, direkt neben der Wallfahrtsbasilika, statt. (ac)

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1