AdUnit Billboard
Polizei sucht Zeugen

Stoßstange beschädigt

Lesedauer: 

Buchen. Auf Sachschaden in Höhe von 2000 Euro bleibt eine Mercedes-Fahrerin sitzen, wenn nicht geklärt werden kann, wer am Samstag zwischen 12.30 und 17.30 Uhr gegen ihr Auto gefahren ist. Die Frau hatte den Mercedes auf dem Parkplatz eines Indoor-Spielplatzes in der Kilgensmühle abgestellt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

In diesem Zeitraum beschädigte eine unbekannte Person das Fahrzeug beim Ein- oder Ausparken der Stoßstange hinten links. Die Polizei Buchen versucht nun herauszufinden, wer für den Schaden verantwortlich ist. Im Zusammenhang mit dem Unfall suchen die Beamten auch einen Mann, der seinen dunklen Mercedes gegenüber geparkte hatte und plötzlich rasch wegfuhr.

Hinweise nimmt das Polizeirevier Buchen, Telefon 06281/9040, entgegen.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1