AdUnit Billboard
In der Kolping-Straße - Arbeiten beginnen

Sanierung fängt an

Von 
(pmd)
Lesedauer: 
In der Kolpingstraße beginnt am Montag die Generalsanierung. © Ralf Marker

Walldürn. Die Arbeiten zur Generalinstandsetzung der Adolf-Kolping-Straße 5 bis hin zum Kreuzungsbereich Friedrich-Ebert-Straße/Traboldsgäßchen beginnen am Montag, 19. April. Der Auftrag wird von der Mosbacher Firma Meny-Bau durchgeführt. Das vom Gemeinderat vergebene Auftragsvolumen beläuft sich auf circa 571 000 Euro. Im Rahmen dieser Arbeiten werden zudem Leerrohre für Glasfaserkabel verlegt und der Kanalquerschnitt dem Bedarf angepasst. Der aktuelle Bauzeitenplan sieht eine Fertigstellung Anfang Juni vor. (pmd)

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1