AdUnit Billboard
Zehntscheuer Amorbach

Rasante irische Instrumentalstücke

„Cara“ geben am 17. September ein Gastspiel

Lesedauer: 

Amorbach. „Cara“ kommen am Samstag, 17. September, um 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr) kommen Cara mit ihrem Programm „Celtic Folk“ in die Zehntscheuer.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

„Cara“ ist eine multinationale, mit zwei Irish Music Awards ausgezeichnete Celtic Folk-Band. Die Musiker und Musikerinnen kommen aus Irland, Schottland und Deutschland und haben in den 19 Jahren ihres Bestehens einen ausgezeichneten Ruf erworben für ihre innovativen Arrangements, ihre Eigenkompositionen und Songwriting, die virtuose Darbietung und eine charismatische Bühnenpräsenz.

„Cara“ steht für die gelungene Verbindung von Gesang gleich zweier herausragender Sängerinnen mit den rasanten irischen Instrumentalstücken auf allerhöchstem Niveau. Virtuose Soli auf dem irischen Dudelsack, rasante Geigenpassagen, ergreifende Balladen und meister-haftes Spiel auf der Gitarre – die Liste könnte noch lange weitergehen. Abgerundet durch diecharmant-humorvolle Präsentation garantiert ein Abend mit Cara höchsten musikalischen Genuss und beste Unterhaltung. Dies brachte ihnen Tourneen und umjubelte Konzerte in den USA, Australien, Irland, Schott-land, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Benelux, Österreich, Italien und der Schweiz.

Mehr zum Thema

Zehntscheuer Amorbach

Musik, Kabarett und Comedy

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Der Eintritt kostet im Vorverkauf 20 Euro, Abendkasse 23 Euro; ermäßigt 18 und 21 Euro.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1