Diebstahl in der Kirche Opferstock wurde aufgebrochen

Lesedauer: 

Reinhardsachsen. Ein Unbekannter brach am Donnerstag, zwischen 5 und 18 Uhr, den Opferstock sowie den Geldbehälter des Opferkerzenspenders der katholischen Kirche St. Jakobus in Reinhardsachsen auf und entnahm das darin befindliche Geld. Der Täter konnte die Behältnisse trotz Sicherung öffnen und an das Geld gelangen. Er erbeutete einen kleineren Geldbetrag. Zeugen, die Hinweise geben können, sollen sich bei der Polizei Buchen, Telefon 06281/9040, melden.