AdUnit Billboard
Feierliche Einweihung in Walldürn - Zentrale Einrichtung des Neckar-Odenwald-Kreises offiziell in Betrieb genommen

Neue Atemschutzübungsanlage in Walldürn bietet optimale Ausbildungsmöglichkeiten

Für die Einsatzkräfte der Feuerwehren im Neckar-Odenwald-Kreis ist eine neue Zeitrechnung angebrochen. In der modernen Atemschutzübungsanlage in Walldürn können sie sich optimal auf den Ernstfall vorbereiten.

Von 
Ralf Scherer
Lesedauer: 
Mit der symbolischen Schlüsselübergabe haben der Walldürner Stadtkommandant Sascha Dörr, Kreisbrandmeister Jörg Kirschenlohr, Bautechnikerin Katja Bauer, Landrat Dr. Achim Brötel, Architekt Thomas Link, Stadtpfarrer Pater Josef Bregula, Bezirksbrandmeister Jürgen Link und Bürgermeister Markus Günther die neue Atemschutzübungsanlage offiziell in Betrieb genommen. © Ralf Scherer

Gut eineinhalb Jahre lang war an der neuen Zentralen Atemschutzübungsanlage des Neckar-Odenwald-Kreises gebaut worden. Rund 1,4 Millionen Euro haben der Landkreis, die Stadt Walldürn und das Land Baden-Württemberg in das Projekt investiert, um den Feuerwehren in der Region auch zukünftig adäquate Ausbildungsmöglichkeiten bieten zu können. Am Montag wurde das Gebäude im rückwärtigen Bereich des

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Bleiben Sie mit unseren Nachrichten informiert. Jetzt bestellen und weiterlesen!

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1