Am Karl-Ernst-Gymnasium in Amorbach - Suchtprävention stand im Mittelpunkt

Mitschüler gaben viele Tipps und Hinweise

Lesedauer: 
Am Karl-Ernst-Gymnasium stand das Thema Suchtprävention im Mittelpunkt. © KEG

„Früh übt sich…“ – im Jugendalter werden maßgeblich die Weichen für das Gesundheitsverhalten des weiteren Lebens gestellt. Zahlreiche Studien belegen, dass ein früher Kontakt mit Alkohol und Tabak häufig zu einem späteren regelmäßigen Konsum führt. Hinzu kommt, dass Jugendliche in diesem Alter versuchen, sich durch ihr Handeln von Erwachsenen abzugrenzen, die Meinung und das Verhalten

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Jetzt MM+ für nur 3€/mtl. statt 9,99€/mtl. abonnieren*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 4. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

Mehr zum Thema

Schulen Absage an Suchtmittel

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Ins Amt eingeführt Streitschlichter erfüllen an Wertheimer Schulen wichtige Aufgabe

Veröffentlicht
Mehr erfahren