AdUnit Billboard
Chorgemeinschaft Rippberg - Rückblick auf ereignisreiches Jahr

Männerstimmen dringend gesucht

Von 
hape
Lesedauer: 
Treue Mitglieder des Chores wurden geehrt. Auf dem Bild sind zu sehen (hintere Reihe, von links nach rechts) Ortsvorsteher Wolfgang Stich, Pater Thaddäus Pytka, Vorsitzender Manfred Pfeiffer und Günther Gärtner sowie in der vorderen Reihe (von rechts nach links) Doris Seitz, Elsa Baier, Käthe Schipka, Günther Gärtner, Inge Rupprecht und Brigitte Bystricky. © Joachim Hahner-Pestel

Mit dem Gospel „Soon and very soon“ eröffnete die Chorgemeinschaft Rippberg ihre Jahreshauptversammlung, nachdem sie zuvor den Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Sebastian musikalisch umrahmt hatte. Im Gottersdorfer Gasthaus „Schieser“ sagte der Vorsitzende Manfred Pfeiffer in 37 Proben und bei 14 Auftritten sei ein ereignisreiches Jahr im kirchlichen und weltlichen Bereich mit Gesang

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Journalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1