In der Schmalgasse

Jugendfahrrad gestohlen

Lesedauer: 

Walldürn. Auf ein Jugendfahrrad war offenbar ein Unbekannter zwischen Dienstag, 17 Uhr, und Mittwoch, 8 Uhr, aus. Der zwölfjährige Besitzer des Rads stellte es in der Walldürner Schmalgasse - mit einem Spiralschloss gesichert - ab. Als er am nächsten Morgen wieder losradeln wollte, war es weg. Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein dunkelblaues Jugendfahrrad mit weißen Zierstreifen der Marke "Morrison", Typ "Comanche".