Besondere Einladung - Israel lädt Brauhaus Faust ein / Präsentation am 19. Juli Geburtstagsbier zur Staatsgründung

Lesedauer: 
Cornelius und Johannes Faust vom Brauhaus Faust, das in Israel ein Festbier aus Anlass der Gründung des Staates Israel vor 70 Jahren einbrauen wird. © Faust

Miltenberg. Im Rahmen der Feierlichkeiten des Staates Israel anlässlich seiner Gründung vor 70 Jahren braut das Brauhaus Faust zu Miltenberg jetzt in Tel Aviv ein Jubiläumsbier ein.

AdUnit urban-intext1

Die Alexander Brewery, 40 Kilometer nördlich von Tel Aviv gelegen, hat auf Anregung und Initiative der Deutschen Botschaft in Israel, die Craftbierbrauerei des Jahres 2016/2017, das Brauhaus Faust zu Miltenberg, offiziell zum Brauen eines ganz speziellen Bieres eingeladen.

Am 25. Juni wird Diplom-Brauingenieur Cornelius Faust der Einladung nachkommen und dort zusammen mit dem israelischen Braumeister Ori Sagy ein Festbier aus Anlass der Gründung des Staates Israel vor 70 Jahren einbrauen. Cornelius Faust: „Es ist mir eine besondere Freude und es ehrt unser Brauhaus, als ein Botschafter der deutschen Braukunst für diese besondere Aufgabe empfohlen und eingeladen worden zu sein.“

Das Projekt wird von der Deutschen Botschaft in Israel unterstützt. Der Brautermin findet am 25. Juni statt.

AdUnit urban-intext2

Mitte/Ende Juli soll das fertige „Geburtstagsbier“ dann durch den Deutschen Botschafter Dr. Clemens von Goetze, Brauereichef Johannes Faust und Braumeister Ori Sagy offiziell im Rahmen eines Festaktes vorgestellt werden.