Kindergarten St. Valentin - Närrische Tüten für Zuhause Fastnacht „to go“ in der Tüte

Von 
dka
Lesedauer: 

Altheim. Passend zur Fastnachtszeit stellten die Erzieherinnen des Kindergartens St. Valentin Fastnachtstüten „to go“ bereit, welche die Kinder abholen und somit etwas Fastnacht mit nach Hause zu nehmen konnten.

AdUnit urban-intext1

In den Tüten waren lauter närrische Dinge zu finden, mit denen die Kinder zu Hause etwas „Dunder“-Stimmung aufleben lassen konnten: eine Maske zum Basteln, Luftschlangen, Luftballons und Konfetti, Süßigkeiten und ein Spiel. Als Erinnerung an das stets leckere und umfangreiche Büffet im Kindergarten durften sich Kinder und Eltern über ein leckeres Cookie-Rezept freuen. Daneben fanden sie auch eine Einladung und Anleitung für einen Familiengottesdienst für Zuhause.

Schaufenster geschmückt

Fastnacht „to go“ gab es für die Altheimer Kindergartenkinder. © Daniela Kappes

Um die Straßen Altheims bunt zu gestalten, durften die Kinder ihre Masken in verschiedenen Läden Altheims ins Schaufenster hängen, wo sie die Bevölkerung seit vergangener Woche bewundern kann. dka