AdUnit Billboard
Kindergärten besucht - Zusammenarbeit intensivieren

Austausch mit der Leitung

Von 
ac
Lesedauer: 
Besuch im Kindergarten: Das Bild zeigt, stellvertretend für alle Besuche, die Leiterin des Kindergartens Sankt Georg in Walldürn, Sonja Huslig, mit Pater Kamil und Gemeindereferent Adrian Ambiel. © Achim Dörr

Walldürn. Die beiden pastoralen Ansprechpersonen für die Kindergärten in der römisch-katholischen Seelsorgeeinheit Walldürn, Pater Kamil Piotrowski OFMConv und Gemeindereferent Adrian Ambiel, haben alle Einrichtungen besucht. Hintergrund und Ziel der Besuche war es, dass die beiden jungen hauptamtlichen Mitarbeiter der Seelsorgeeinheit nach den Corona-bedingten Lockdowns und verschärften Einschränkungen endlich auch die Kinder und das Personal der Kindergärten kennenlernen wollten. „Bei jedem Kindergarten ist dies nach einer Führung durch die Gruppenräume auch sehr gut gelungen“, so das Fazit der Beteiligten. Im Anschluss an die Rundgänge tauschten sich der Franziskanerpater und Gemeindereferent mit den jeweiligen Kindergartenleitungen aus. Für die Zukunft planen sie durch die anstehenden Aktionen eine intensivere Zusammenarbeit mit den Kindergarteneinrichtungen. ac

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1