Realschule Walldürn Ausflug in die Literaturgeschichte

Lesedauer: 

Walldürn. Einen Ausflug in die Literaturgeschichte erlebten die Schüler der zehnten Klassen der Konrad-von-Dürn-Realschule am Mittwoch in ihrem Deutschunterricht.

AdUnit urban-intext1

Schüler der Buchener Helene-Weber-Schule, die ehemals selbst die Realschule besucht haben, gaben einen interessanten Einblick in ihren Deutschunterricht am Gymnasium.

„Goldenen Topf“ vorgestellt

So gaben Miriam Schmitt und Milena Mairon (Klasse 12) einen inhaltlichen Überblick über den „Goldenen Topf“ von Ernst Theodor Amadeus Hoffman. Märchenhafte Elemente wie die Gefangenschaft in einer Kristallflasche oder ein Ausflug ins geheimnisvolle Atlantis nebst Hexen und Zauberkünsten entführten die Jugendlichen ins Reich der Fantasie.

Die Rastlosigkeit des „Faust“ von Johann Wolfgang von Goethe und seine Suche nach Erkenntnis bestimmten den unterhaltsamen Vortrag von Senta Gehrig (Klasse 13), die ihn auch mit Zitaten aus dem Werk untermalte.

AdUnit urban-intext2

Im Anschluss an die genannten Klassiker der Weltliteratur teilten die Buchener Schüler noch ihre Erfahrungen vom Übergang von der Realschule auf das Gymnasium mit den Realschülern und beantworteten ihre Fragen.