Agentur für Arbeit - Telefonaktionstag am Donnnerstag, 4. März, von 9 bis 15 Uhr Wer wieder zurück ins Berufsleben will, hat viele Fragen

Lesedauer: 

Tauberbischofsheim. Ein Telefonaktionstag der Agenturen für Arbeit in Baden-Württemberg findet am Donnerstag, 4. März, von 9 bis 15 Uhr statt.

AdUnit urban-intext1

Wer wieder zurück ins Berufsleben will, hat viele Fragen, vor allem: Wie gelingt der Wiedereinstieg? Und wer unterstützt mich dabei? Die Beauftragten für Chancengleichheit informieren am Aktionstag über Möglichkeiten auf dem regionalen Arbeitsmarkt und darüber, wie Familie und Beruf unter einen Hut zu bringen sind. „Wir möchten Frauen und Männer, die aus familiären Gründen derzeit nicht am Berufsleben teilhaben, zum ersten Schritt zurück in das Berufsleben ermutigen und auf ihrem Weg unterstützen“, erklärt Elisabeth Giesen, Leiterin der Agentur für Schwäbisch Hall-Tauberbischofsheim. Es gibt zahlreiche Angebote rund um die Themenfelder Vereinbarkeit Familie und Beruf, Berufswegplanung, Qualifizierung und Teilzeit-Berufsausbildung. Rückkehrer können damit ihre Aussichten am Arbeitsmarkt verbessern und beispielsweise von einem Minijob in eine sozialversicherungspflichtige Tätigkeit kommen. Interessierte Frauen und Männer erreichen unter der kostenfreien Telefonnummer 0800/4555500 die Service-Center der Bundesagentur für Arbeit. Nach Nennung des Kennworts „Telefonaktionstag“ und des Wohnorts wird man an die zuständige Beauftragte für Chancengleichheit verbunden.

Info: Informationen zu den Online-Seminaren gibt es unter www.arbeitsagentur.de im Internet.