AdUnit Billboard
Am 3. und 4. September

Weingenuss am Schloss in Tauberbischofsheim

Von 
pal
Lesedauer: 

Tauberbischofsheim. Eine kleine Rückkehr zur Normalität: Die Verantwortlichen von „Wein am Schloss“ wollen genau das ihren Gästen in Tauberbischofsheim bieten. Am Freitag und Samstag, 3. und 4. September, steigt jeweils ab 16 Uhr das Weinfest im Herzen der Kreisstadt. Das historische Ambiente rund das Kurmainzische Schloss ist für Claudia Wölpper-Murphy, Winzerin und Chefin einer Weinagentur in Tauberbischofsheim, die auch die Becksteiner Winzer vertritt, für die Familie Hofmann sowie Jutta Schneider und Dennis Ulicny vom Winzerkeller im Taubertal eine wunderbare Kulisse für „Wein am Schloss“.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Kredenzt werden an beiden Tagen mehr als ein Dutzend Weine und Sekte aus der Region, die das Können der Winzer im Weinberg und der Kellermeister der Genossenschaften unter Beweis stellen. Für passende Speisen ist die Metzgerei und Partyservice Hofmann zuständig.

Gleich drei Weinhoheiten werden das kleine Weinfest bereichern. Die offizielle Eröffnung erfolgt am Freitag im Beisein von Bürgermeisterin Anette Schmidt. pal

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1