AdUnit Billboard
Rathaus ist wieder geöffnet

Vereinbarung von Terminen hilfreich

Lesedauer: 

Tauberbischofsheim. Nachdem aufgrund der niedrigen Infektionszahlen Lockerungen möglich geworden sind, hat die Stadtverwaltung Tauberbischofsheim wieder für die Bürger geöffnet.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Wie es in der Mitteilung der Verantwortlichen weiter heißt, können die Bürger nun wieder alle Angelegenheiten persönlich vor Ort erledigen. Trotzdem ist es weiter sinnvoll, einen Termin zu vereinbaren. Denn das bietet einige Vorteile. So können Warte-Staus sowie -Zeiten vermieden werden und Mitarbeiter der Verwaltung können sich auf das Gespräch vorbereiten. Eine Terminvereinbarung ist online auf der städtischen Internetseite www.tauberbischofsheim.de („Online Terminvereinbarung“ möglich. Dort sowie bei Diana Schilling an der Telefonzentrale unter 09341/8030 gibt es Informationen zu den Zuständigkeiten der Sachbearbeiter.

Bürgermeisterin Anette Schmidt appelliert an die Bürger, Termine zu vereinbaren. Denn das erleichtere die Erledigung der Anliegen. Nach den monatelangen Pandemie-Beschränkungen sei der Nachholbedarf der Bürger gerade bei den Leistungen des Bürgerbüros immens. Dazu komme, dass durch die Urlaubs- und Reisezeit die Nachfrage zu Ausweis- und Passangelegenheiten enorm hoch ist. Deshalb seien hierzu Termine in den vergangenen Wochen nach Dringlichkeit vergeben worden, um kurzfristig benötigte Dokumente noch rechtzeitig ausstellen zu können.

Mit dem Bürgerbüro können Termine online, unter Telefon 09341/ 803-11 oder per E-Mail vereinbart werden. Inzwischen ist auch die Terminvereinbarung für Ausweis- und Passangelegenheiten online möglich. Die Verantwortlichen weisen darauf hin, dass es aufgrund der großen Nachfrage unter Umständen doch zu einer Wartezeit von einer bis zwei Wochen kommen kann.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Trotz Lockerungen gilt in den Räumen der Stadtverwaltung für Besucher Maskenpflicht. Auch auf Hygiene und Abstand muss immer noch geachtet werden. Publikumsintensive Arbeitsplätze sind mit Plexiglasscheiben ausgestattet.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1