AdUnit Billboard

Unbekannte besprühten Kirchenmauer in Dittigheim mit Farbe

Von 
Harald Fingerhut
Lesedauer: 

Tauberbischofsheim. Unbekannte besprühten vermutlich in der Nacht zum Freitag die Kirchenstützmauer der Kirche in Dittigheim, Untere Torstraße. Auf einer Fläche von zwei auf 1,8 Meter wurde in 45 bis 60 Tentimeter großen Buchstaben „MESUT 10“ in oranger Farbe aufgebracht.Hinweise zu den Tätern bitte an das Polizeirevier Tauberbischofsheim, Telefon 09341/810.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

 

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Odenwald-Tauber

Mehr erfahren

Redaktion Stellvertretender Redaktionsleiter der Main-Tauber-Kreis-Redaktion, Schwerpunkte auf den Kommunen Königheim und Tauberbischofsheim.

AdUnit Mobile_Footer_1