AdUnit Billboard
Bürgermeisterin mit Zukunftsplänen - Anette Schmidt will Neuauflage des Sanierungsgebiets „Untere Altstadt“ / Mehr Gastronomie / Naherholung an der Tauber

Tauberbischofsheims Bürgermeisterin: „Die Tennisplätze müssten weichen“

Das Sanierungsgebiet „Untere Altstadt“ soll nach FN-Informationen neu aufgelegt werden. Das Ziel: die Aufwertung des südlichen Stadteingangs inklusive weitreichender baulicher Maßnahmen.

Von 
Fabian Greulich
Lesedauer: 
Hochwasserschutz und Naherholung sinnvoll koppeln: Bürgermeisterin Anette Schmidt und die Stadtverwaltung wollen auf Höhe der Tauberbischofsheimer Tennisanlage den Bereich entlang der Tauber umstrukturieren. Als Teil des neu aufzulegenden Sanierungsgebiets „Untere Altstadt“ und im Rahmen der notwendigen Maßnahmen zum Hochwasserschutz will man mit Fördermitteln von Bund und Land das Areal ökologischer, aber zugleich auch „erlebbarer“ machen. © Fabian Greulich

Die Corona-Krise hat die Region fest im Griff. Doch parallel zum Krisenmanagement feilt Tauberbischofsheims Bürgermeisterin Anette Schmidt auch an Zukunftsplänen für die Kreisstadt.

„Die Pandemie macht uns allen schwer zu schaffen. Uns als Stadt, vor allem aber unserem Einzelhandel, unserer Gastronomie, unseren Unternehmen. Wir haben in dieser Zeit bisher getan, was wir konnten, um

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Bleiben Sie mit unseren Nachrichten informiert. Jetzt bestellen und weiterlesen!

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1