Tauberbischofsheimer Martini-Messe endete mit Feuerwerk

Von 
Heike von Brandenstein
Lesedauer: 
© Heike von Brandenstein

Tauberbischofsheim. Die Martini-Messe 2022 endete mit einem Brillantfeuerwerk am Festplatz in der Vitryalle. Mit drei Böllerschüssen wurde das Spektakel über der Kreisstadt angekündigt, dann dauerte es ein Weilchen und die Spannung stieg. Glitzernde Kugeln in Weiß, Blau, Grün und Rot lösten sich in glitzernde Kaskaden auf und regneten vom Schwarz der Nacht. Ein wahrlich schöner Abschluss einer heiteren Messe mit einem abwechslungsreichen Programm.   

Redaktion Zuständig für die Kreisberichterstattung Main-Tauber

Mehr zum Thema

Tauberbischofsheim Glitzernde Lichtkaskaden beim Feuerwerk

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Frankfurter Buchmesse Zurück zur Normalität

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Weikersheim 23-Jährige bedroht Kinder in Weikersheim mit dem Messer

Veröffentlicht
Mehr erfahren