AdUnit Billboard
Briefwahl - Stadt hat Benachrichtigungen an die Bürgerinnen und Bürger verschickt

Tauberbischofsheim: Wahlbenachrichtigungen wurden versandt

Lesedauer: 

Tauberbischofsheim. Am 26. September ist Bundestagswahl. Die Wahlbenachrichtigungen dazu wurden nach Angaben der Verantwortlichen mittlerweile an die über 10 000 wahlberechtigten Tauberbischofsheimer Bürgerinnen und Bürger versandt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Berechtigte, die bis zum 5. September noch keine Unterlagen entsprechende Post erhalten haben, sollen sich beim Bürgerbüro der Stadt Tauberbischofsheim, Telefon 09341/803-11 melden. Wer am Wahltag nicht an der Urnenwahl teilnehmen will, kann nach erhalt der Wahlbenachrichtigung die Wahlscheine und Briefwahlunterlagen beantragen. Am einfachsten geht das über den Scan des QR-Codes auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung mit einem Mobiltelefon.

Wem dies nicht möglich ist, empfiehlt die Stadt, den Online-Service über die Homepage zu nutzen: Über www.tauberbischofsheim.de und die Infobox „Wahlen 2021“ ist ein Link erreichbar, über den Briefwahlunterlagen beantragt werden können.

In einem Erfassungsformular werden die üblichen Antragsdaten (Name, Adresse, Geburtsdatum) sowie die Nummer des Wahlbezirks und die Wählernummer (diese Angaben finden sich auf der Wahlbenachrichtigung) eingetragen und verschlüsselt an das Bürgerbüro übermittelt.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Auch die herkömmlichen Antragsarten sind weiter möglich. So können Wahlscheine schriftlich (Rückseite Wahlbenachrichtigung), elektronisch (E-Mail) oder mündlich (nicht telefonisch) beantragt werden. Dabei müssen Name, Geburtsdatum und Wohnanschrift angegeben werden.

Der Wahlschein, Stimmzettel, ein Hinweisblatt und zwei farbige Kuverts werden nach Antragstellung baldmöglichst per Post zugestellt, so die Verantwortlichen.

Wird der Wahlbrief per Post an die Stadtverwaltung Tauberbischofsheim zurückgeschickt, sollte dieser spätestens am Donnerstag, 23. September, bei der Deutschen Post aufgegeben werden, so die Verantwortlichen.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1