Innenstadt

Tauberbischofsheim: Scheitert das Steinbild an den Finanzen?

„Bischofsheim in der Mitte des 18. Jahrhunderts“ heißt das Steinbild, an dem der Tauberbischofsheimer Rudi Knaus lange gearbeitet hat. Die Pläne für das Kunstwerk aus Granit sind fertig, doch es geht nicht voran.

Von 
Sabine Holroyd
Lesedauer: 
Ungefähr an dieser Stelle zwischen Badgarten und Beginn der Fußgängerzone soll das Steinbild aus drei Zentimeter starkem, mehrfarbigem Granit entstehen. © WuG

„Dieses Kunstwerk soll ein Blickfang, eine Bereicherung und ein Denkmal für unser liebliches Heimatstädtchen sein“, hatte Rudi Knaus im November 2021 im Gespräch mit den FN gesagt. Vor ihm auf dem Tisch lag der Plan für das Bild in Originalgröße. Ein ähnlich diffiziles Stadtmodell hatte er in Bad Reichenhall gesehen und dachte: „Was die können, können wir auch.“ (wir

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Jetzt MM+ für nur 3€/mtl. statt 9,99€/mtl. abonnieren*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 4. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen