AdUnit Billboard
Kirche St. Bonifatius

Tauberbischofsheim: Gefiederte Gäste im Gotteshaus

Ein Hausrotschwanz-Pärchen hat sich für die Aufzucht seines Nachwuchses einen ganz besonderen Ort ausgesucht: Das Nest befindet sich nämlich in der Kirche St. Bonifatius. Hinter dem Kreuz an der Altarwand erblickten die Jungen das Licht der Welt.

Von 
Sabine Holroyd
Lesedauer: 

Mesner Robert Dürr hatte sich schon gewundert, wo denn auf einmal das Stroh und anderes Material herkam, das auf dem Boden herumlag. Als er dann aber zwei Vögel in der Kirche sah, die immer wieder die Nähe des Kreuzes suchten, war ihm sofort klar, dass hier ein Nest sein musste. Als er sich intensiver umschaute, entdeckte er es zwischen dem Kreuz und der Wand hinter dem Altar.

Munteres ...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen