Turnabteilung des TSV Sportangebot ruht bis zu den Ferien

Lesedauer: 

Tauberbischofsheim. Der Vorstand der Turnabteilung des TSV 1863 Tauberbischofsheim hat beschlossen, das Sportangebot bis zu den Sommerferien auszusetzen. „Es tut mir leid, dass wir mit unserem Angebot nicht früher starten können. Doch die Corona-Verordnung des Landes lässt zurzeit nur eine Gruppengröße von fünf bis zehn Teilnehmern je nach Hallengröße zu“, so Abteilungsvorsitzende Marianne Rutkowski.

AdUnit urban-intext1

Auch das Hygienekonzept des Deutschen Turner Bundes sei nur schwer umzusetzen. Danach müssten nach dem Gebrauch alle Klein- und Großgeräte, also Hanteln und Bälle ebenso wie das Reck oder der Barren, desinfiziert werden. Probleme sieht der Vorstand auch bei der Einhaltung der Abstandsregeln gerade in Kindergruppen, und bei der Haftungsfrage, sollte doch ein Corona-Fall auftreten.

„Die Turnabteilung wird die sich stetig ändernden Vorgaben sehr aufmerksam verfolgen, sieht vor den Sommerferien aber keine Chance zur Aufnahme des Angebots“, heißt es abschließend in der Mitteilung des TSV.