AdUnit Billboard
Pop–Up-Bäckerei - Junge kreative Tauberbischofsheimer belebten den Innenhof der ehemaligen Bäckerei Gehrig und brachten Baukultur und Kulinarik zusammen

Pop-up Bäckerei in Tauberbischofsheim: Mit Freude und Ideen Impulse setzen

„Schafseuterle“ kennen nur noch wenige – wie gut sie schmecken, wissen die „Bischemer“ jetzt wieder: Eine Pop-Up-Bäckerei erweckte den Innenhof der ehemaligen Bäckerei Gehrig für drei Tage aus dem Dornröschenschlaf.

Von 
Sabine Maier
Lesedauer: 
Pop-Up-Bäckerei Gehrig (von links): Florian Bach, Luise Schneider, Thomas Krieg, Johannes Sack, Julian Latzko, Julian Dittmann, Daniel Schott, Christine Jouaux , Anette Schmidt, Mariella Schlüter und Michael Schneider. © Sabine Maier

Hinter dem pfiffigen kulinarischen Event der Pop-Up-Bäckerei steckten einige junge kreative Tauberbischofsheimer, die gerade einen Verein gründen und noch mehr vorhaben. Unter dem Dach des Kunstvereins Tauberbischofsheim und der Bundesstiftung Baukultur bringt der gebürtige Tauberbischofsheimer Architekt Johannes Sack seit dem vergangenen Jahr mit seiner Veranstaltungsreihe „Kaleidoskop

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Journalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1