AdUnit Billboard
Spessartverein

Neustart mit 38 Wanderlustigen

Lesedauer: 

Tauberbischofsheim. Nach der langen Wanderpause beim Spessartverein starteten die Spechte am Sonntag zu einer Wanderung rund um Tauberbischofsheim. Vorsitzende Luise Rudorfer fungierte als Wanderführerin und war sehr erfreut, zum Neustart 38 Wanderlustige begrüßen zu können. Diese starteten am Wörtplatz bei angenehmen Temperaturen zur etwa zehn Kilometer langen Wanderung. Zunächst vorbei an den Krautgärten und den Impfinger Aussiedlerhöfen ging es durch das Fahrental und oberhalb vom Kirschengarten entlang weiter zum Edelberg. Nach der Wanderung durch das städtische Weingut wurde die Bundesstraße überquert und über den Hohlweg erfolgte die Rückkehr in die Stadt bei leichtem Nieselregen zur gemütlichen Schlussrast. Die Wanderplanaufstellung erfolgt am Donnerstag, 4. November.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1