AdUnit Billboard

Netzwerk Familie vielfach aktiv

Von 
Bild: Stadtverwaltung
Lesedauer: 
© Stadtverwaltung

Tauberbischofsheim. Gleich drei Ferienprogrammpunkte wurden vom Netzwerk Familie im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt Tauberbischofsheim angeboten. Bei der „Überraschungseinladung“ drehte sich alles um Freundschaft. Bei selbst gemachtem Eis und frischen Waffeln gab es Geschichten über Freundschaft und man bastelte gemeinsam Freundschaftsarmbänder. Beim Programm „Glücksmomente sammeln“ ging es um eigene Stärken. Die Kinder riefen sich schöne Ereignisse und gut gelungenen Momente ins Gedächtnis. Nach einer „Traumreise“ gestalteten die Kinder ein Glücksmomentglas. Koordination und Bewegungsgefühl wurden beim Poi Workshop geschult. Poi kommt ursprünglich aus Neuseeland und heißt so viel wie Ball an Schnur. Beim Workshop vom Netzwerk Familie bastelten die Teilnehmer und Teilnehmerinnen ihren eigenen Poi in angesagten Farben. Dann durften die Kinder zu Musik, das sogenannte „Poi-Spinning“ natürlich auch ausprobieren. Bild: Stadtverwaltung

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Tauberbischofsheim

Kinder stellten Seifenblasen her

Veröffentlicht
Von
Bild: Stadtverwaltung
Mehr erfahren

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1