AdUnit Billboard
Nach Polizeikontrolle - Mann muss mit Anzeige rechnen

Mit Promille geradelt

Von 
pol
Lesedauer: 

Tauberbischofsheim. Mit seiner unsicheren Fahrweise fiel ein 41-jähriger Radfahrer einer Polizeistreife am späten Montagabend in Tauberbischofsheim auf.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Der Mann war mit seinem Drahtesel gegen 22.15 Uhr auf der Würzburger Straße unterwegs. Weil er kein Licht an seinem Fahrrad hatte und unsicher wirkte, wurde der Radler einer Kontrolle unterzogen. Der Mann wies Anzeichen auf Alkoholeinfluss auf.

Blutprobe abgegeben

Ein Atemalkoholtest bestätigte die Wahrnehmung der Beamten. Mit knapp 2,5 Promille lag der gemessene Wert deutlich über dem Erlaubten. Der 41-Jährige musste eine Blutprobe abgeben und sein Fahrrad schieben. Er muss mit einer Anzeige rechnen. pol

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1