Virtueller Rundgang am MGG Mit „Nemo“ das „Schiff“ erkunden

Lesedauer: 

Tauberbischofsheim. Mit Nemo das „Schiff“ erkunden: Der kleine Clownfisch nimmt Interessenten ab sofort mit auf einen virtuellen Rundgang durch das Matthias-Grünewald-Gymnasium (unter www.mgg-tbb.de). Über 60 interaktive Spiele und Videos ermöglichen es, das Schulgebäude und die unterschiedlichen Fächer kennenzulernen. Während der interaktiven Tour können die Teilnehmer auch einen Blick in ansonsten verschlossene Räume werfen und zum Beispiel in der Biologiesammlung spannende Entdeckungen machen.

AdUnit urban-intext1

Am Freitag, 5. März, gibt es außerdem für alle Eltern und Schüler der Klassenstufe 4 ab 17 Uhr einen Livestream aus dem Schulhaus.