AdUnit Billboard
Kirchenchor St. Martin - Nach 30 Jahren verabschiedet

Michael Meuser sagte ade

Von 
iha
Lesedauer: 

Tauberbischofsheim. Geahnt hatten es die Sängerinnen und Sänger des Tauberbischofsheimer Kirchenchores St. Martin ja bereits – nun ist es harte Realität: Nach Coronabedingter Durststrecke in punkto Gesang und Gemeinschaft verlieren sie nun auch noch ihren langjährigen, sehr geschätzten musikalischen Leiter, Kirchenmusikdirektor Michael Meuser. Nach rund 30 Jahren intensiven und fruchtbaren Wirkens nicht nur in der hiesigen Kirchengemeinde hat Meuser das Taubertal Richtung Mosel verlassen – aus familiären Gründen, wie er zu verstehen gab.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Statt eines tränenreichen Abschieds hatte sich der Chor dafür entschieden, sich zu einem gemeinsamen Treffen mit dem Ehepaar Meuser zu versammeln. Frau Brigitta Meuser, die ebenfalls tiefe Spuren im hiesigen kirchlichen und sozialen Leben hinterlässt, gehörte nicht nur für lange Zeit ebenfalls der Chorgemeinschaft an. Sie erwies sich darüber hinaus nicht selten als Glücksgriff für den Chor, wenn sie den Sängern und Sängerinnen mit ihrer einfühlsamen, präzisen Art als Dirigentin über so manche gesangliche Hürde hinwegzuhelfen wusste, so sie ihr Mann an der Orgel gefordert war.

Es war eine gelungene Veranstaltung mit nur angenehm kurzen Reden des Chorvorsitzenden Peter Benz und des scheidenden Dirigenten Michael Meuser. Waren Worte der gegenseitigen Hochachtung doch schon zur Genüge vor allem in den jährlichen Hauptversammlungen ausgetauscht worden. Stattdessen ließ Meuser es sich nicht nehmen, im Laufe der Veranstaltung noch einmal persönlich von jedem seiner treuen Chormitglieder Abschied zu nehmen. Dass er zum Schluss nicht ohne handfesten Dank für seine unermüdliche, geduldige und nicht nur für den Chor so fruchtbringende Zeit fortgelassen wurde, versteht sich von selbst.

Doch auch er hatte noch eine wunderbare Überraschung im Gepäck: Er lud alle ein, ihn im nächsten Jahr in seinem neuen Domizil und Wirkungskreis zu besuchen. iha

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1