AdUnit Billboard
Podiumsdiskussion

Messe "FN mobil": E-Mobilität „mehr als nur eine Brückentechnologie“

Verlässlicher ÖPNV, steigendes Carsharing-Angebot, ausreichende E-Lade-Infrastruktur – die Mischung macht’s, um dem Klimawandel wirksam zu begegnen

Von 
Klaus T. Mende
Lesedauer: 
Podiumsdiskussion mit Paul Gehrig (Stadtwerk Tauberfranken), Landrat Christoph Schauder, Redakteurin Heike von Brandenstein und Frank Künzig von„Taubermobil“. © Sabine Holroyd

Tauberbischofsheim. Zum Thema „Mobilität im ländlichen Raum“ diskutierten am Sonntag auf der Showbühne im Rahmen der Messe „FN mobil“ unter Leitung von FN-Redakteurin Heike von Brandenstein Landrat Christoph Schauder, Paul Gehrig, Geschäftsführer des Stadtwerks Tauberfranken, und Frank Künzig, Gründungs- und Vorstandsmitglied des Bad Mergentheimer Carsharing-Vereins „Taubermobil“. Alle drei waren sich einig darin, dass das Thema nachhaltige Mobilität in seinen verschiedenen Facetten künftig eine immer zentralere Rolle in Zeiten des zunehmenden Klimawandels spielen werde.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
Lokales

Abwechslungsreiche Mobilitätsmesse "FN mobil" in Tauberbischofsheim

Veröffentlicht
Laufzeit
Mehr erfahren

Christoph Schauder setzt auf einen „verlässlichen ÖPNV“. Insgesamt sei der Kreis in dieser Hinsicht „gut unterwegs“. Allerdings sei die Schiene derzeit etwas das Sorgenkind – mit zahlreichen ausfallenden Zügen. „Dies ist suboptimal“, fand er deutliche Worte. Er sei jedoch optimistisch, dass es der Bahn gelingen werde, bis zum Ende der Sommerferien diese Kuh vom Eis zu kriegen. Hierzu zähle auch die Situation auf der Frankenbahn. Der Kreis bringe sich hier ein. Es könne aber nicht sein, dass vonseiten des Landes für den Main-Tauber-Kreis die gleichen Parameter als Maßstab genommen würden wie für den Ballungsraum Stuttgart.

Erste Messe "FN mobil"

Gelungene Premiere in Tauberbischofsheim

Veröffentlicht
Bilder in Galerie
38
Mehr erfahren

Frank Künzig gab seiner Hoffnung Ausdruck, dass das Carsharing auch in der Region weiter an Bedeutung gewinne. Bislang sei „Taubermobil“ ausschließlich auf Bad Mergentheim begrenzt, doch es gebe sicher Potenzial, um das Angebot auszuweiten. „Wir kennen die Risiken und die Chancen – und stehen gerne beratend zur Seite“, machte Künzig klar. Im Prinzip benötige es lediglich eine App – und schon könnte auf Carsharing zurückgegriffen werden. „Die Bezahlung erfolgt nach Zeit und gefahrenen Kilometern. Und ab einer gewissen Kilometer-Leistung ist die Nutzung deutlich günstiger als mit dem eigenen Pkw.“ Der Fuhrpark des 2016 aus der Taufe gehobenen Vereins „Taubermobil“ umfasse mittlerweile vier Pkw, Ziel sei es, dieses Angebot noch bekannter zu machen und die Menschen dafür zu sensibilisieren. Denn auch dies sei ein aktiver Beitrag, um dem Klimawandel zu begegnen. „Hierzu gehört aber viel Idealismus.“

Paul Gehrig sieht den Kreis bei der E-Lade-Infrastruktur „sehr gut aufgestellt“. Vonseiten des Stadtwerks Tauberfranken seien mittlerweile mehr als 50 öffentliche Lademöglichkeiten installiert – mit bis zu 200 Kilowatt Leistung. „Und wir werden hier weitere Investitionen tätigen“, so der Geschäftsführer, der in der Gesellschaft einen wachsenden Zuspruch für die E-Mobilität ausgemacht hat. Die These, dass es sich hierbei um „eine Brückentechnologie“ handelt, verneint Paul Gehrig vehement. „Wir werden die E-Mobilität im nächsten Jahrzehnt sehr benötigen, um die Klimaschutzziele zu erreichen. Sie wird uns deshalb begleiten.“ Sein Unternehmen werde sich auch künftig stark auf dem Gebiet der nachhaltigen Mobilität engagieren. So sei unter anderem vorgesehen, den Bereich E-Carsharing weiter auszubauen.

Mehr zum Thema

Erste Mobilitätsmesse der Fränkischen Nachrichten

Event in Tauberbischofsheim: „FN mobil“ feiert gelungene Premiere

Veröffentlicht
Von
Klaus T. Mende
Mehr erfahren
Lokales

Erfolgreiche Premiere - Bus-Pulling bei der Mobilitätsmesse "FN mobil"

Veröffentlicht
Laufzeit
Mehr erfahren
Messe „FN mobil“

Experten diskutieren auf Podium

Veröffentlicht
Von
ktm
Mehr erfahren
Messe „FN mobil“

Tauberbischofsheim: Am Sonntag steigt die erste Messe "FN Mobil"

Veröffentlicht
Von
Sabine Holroyd
Mehr erfahren
BBV Deutschland

Regionaler Ideenwettbewerb rund um die Nachhaltigkeit

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Redaktion Mitglied der Main-Tauber-Kreis-Redaktion mit Schwerpunkt Igersheim und Assamstadt

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1